News

Ambulante Dienste „Vor Ort“ jetzt auch in Simmern

Die Ambulanten Dienste „Vor Ort“ unter der Trägerschaft der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz feiern die Eröffnung ihres neuen Standortes in Simmern. Zu diesem Anlass hat das Team des Standortes zu einer Einsegnung in Verbindung mit einer kleinen Feierlichkeit in die neuen Büroräume eingeladen.

Die Ambulanten Dienste „Vor Ort“ waren zuvor von Rheinböllen aus in der Rhein-Hunsrück-Region tätig, nun eröffnete am 13.11.2018 offiziell das neue Büro im „Obertorzentrum“ in der Fußgängerzone im 1. OG des Wohn- und Geschäftshauses. Christiane Schilling, die Gesamtleitung der Ambulanten Dienste „Vor Ort“, begrüßte herzlich die zahlreichen geladenen Gäste und stellte die neuen Räumlichkeiten sowie den neuen Standortleiter Alexander Kupilas vor.

Alexander Kupilas war nach seiner Ausbildung zum Krankenpfleger in Simmern in verschiedenen Krankenhäusern im Rhein-Main-Gebiet tätig, bevor er schließlich Pflegemanagement an der KFH Mainz studierte. Anschließend arbeitete er als Pflegedienst- und Heimleitung und wechselte dann in die Ambulante Intensivpflege. Zuletzt war er einige Jahre als Freiberufler in der Krankenpflege (ambulant und stationär) unterwegs. Aufgrund seiner vielseitigen Tätigkeiten bringt er viel Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit psychischer Erkrankung und in der Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigungen mit. Jetzt übernimmt er die Standortleitung der Ambulanten Dienste „Vor Ort“ im Rhein-Hunsrück-Kreis in Simmern.

Feierlich segnete Bruder Michael die neuen angemieteten Räumlichkeiten ein. Nach den Fürbitten der Mitarbeiter und Leitungen anderer Standorte sowie einigen Worten des Dankes geht der offizielle Teil der Veranstaltung in ein entspanntes „Come together“ mit Imbiss, Sekt und vielfältigen Möglichkeiten des Austauschs über.

Das abwechslungsreiche Angebot des Dienstes richtet sich an Menschen jeden Alters mit körperlicher, seelischer oder geistiger Behinderung und somit sehr individuellem Begleitungs- und Unterstützungsbedarf.

Vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin. Das Beratungsbüro in Simmern ist ab sofort unter Tel.: (06761) 9678 715 oder Mobil: (0160) 9245 7797 zu erreichen.

> Anfahrt

So finden Sie uns

> Kontakt

St. Josefshaus

Hönninger Straße 2-18
53547 Hausen/Wied
Tel.: (02638) 928-0

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum