News

Dialog Demenz- Pflegebedürftigkeit - was nun? Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten

In Deutschland leben derzeit schätzungsweise 1,3 Millionen Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind. Im Jahr 2050 soll sich diese Zahl bereits verdoppelt haben. Die Erkrankung stellt für Betroffene und Angehörige eine große Herausforderung dar. Eine wichtige Hilfe im Umgang mit der Erkrankung ist, sich mit dem Krankheitsbild Demenz und seinen Folgen auseinander zu setzen.

Die Tagesstätte für Senioren in Ernst bietet daher die Vortragsreihe „Dialog Demenz – Ist heute Dienstag oder Dezember“ an, die jeweils an einem Donnerstag von 17.00-19.00 Uhr stattfindet. Dabei wird das Thema von verschiedenen Seiten und examinierten Referenten beleuchtet.

Am Donnerstag, den 22. November um 17:00 Uhr findet ein Vortragsabend mit dem Titel „Pflegebedürftigkeit – was nun? Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten“ statt. Hier werden vor allem Fragen zu Leistungen der Pflegeversicherung, insbesondere der Finanzierungsmöglichkeiten einer Tagespflege erörtert, sowie die Abrechnungsmodalitäten in der Tagesstätte Ernst ausführlich dargestellt. Es referiert an diesem Abend Karolina Birkenbeil, Gesundheitsökonomin/Controlling von Kloster Ebernach.

Alle Interessierten sind herzlich zu dem Vortragsabend eingeladen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich die Räumlichkeiten in der Tagesstätte genauer anzuschauen und sich über das konkrete Betreuungsangebot zu informieren.

Eine Teilnahme ist kostenlos. Die Besucherzahl ist auf 15 begrenzt. Um eine Anmeldung bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn wird gebeten.

Anmeldung: Tagesstätte für Senioren, Moselstraße 37, 56814 Ernst, Frau Andrea Laux (Pflegedienstleitung), Tel. (02671) 6008-470, info@senioren-tagesstaette-ernst.de; www.senioren-tagesstaette-ernst.de.

 

 

> Anfahrt

So finden Sie uns

> Kontakt

St. Josefshaus

Hönninger Straße 2-18
53547 Hausen/Wied
Tel.: (02638) 928-0

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum