Ärztlicher Dienst

Ärztlicher Dienst in der Einrichtung

Ein besonderes Merkmal in unserer Einrichtung ist der ärztliche Dienst, der aufgrund der Komplexität der unterschiedlich zu versorgenden Krankheitsbilder notwendig ist.

Herr Dr. med. univ. Oliver Schön ist Facharzt für Innere- und Notfallmedizin. Darüber hinaus besitzt er die Qualifikation für psychosomatischer Grundversorgung, reisemedizinischer Gesundheitsberatung, Gesundheitsförderung- und Prävention und ist als Hypertensiologe für das St. Josefshaus tätig.

In der angeschlossenen, modern ausgestatteten Praxis, die behindertengerecht zugänglich ist, finden diverse Untersuchungen auf höchstem Niveau statt.

Ein sehr gut ausgebildetes, geschultes und hoch motiviertes Praxisteam steht unserem Arzt zur Seite.

Herr Dr. Schön bietet diverse Gesundheitsprogramme, z. Bsp. für Diabetes mellitus, chronischer obstruktiver Lungenerkrankung und koronarer Herzerkrankungen an.

Ein großer Bereich in der medizinischen Versorgung nehmen die Vorsorgeuntersuchungen ein.

Aufgrund seiner Qualifikation als Notfallmediziner verfügt unser leitender Arzt über breite Kenntnisse in der modernen Beatmungsmedizin, die unseren beatmeten Patienten zugutekommen.

Ein weiterer Schwerpunkt von Herrn Dr. Schön ist die palliativmedizinische Versorgung unserer schwerst erkrankten Menschen. Hier erhält er Unterstützung durch ein multiprofessionelles Team aus Palliativfachkräften, Pflegekräften, Therapeuten und ehrenamtlichen Hospizkräften.

Da in unserer Einrichtung auch hochbetagte Menschen mit den alterstypischen Symptomen ein zuhause gefunden haben, ist die geriatrische Versorgung eine weitere wichtige Aufgabe von ihm.

Aufgrund seiner fachlich erworbenen Kompetenz in der Behindertenmedizin ist unser Einrichtungsarzt auch für die medizinische Betreuung von Menschen mit geistiger- oder Mehrfachbehinderung verantwortlich.

Herr Dr. Schön ist Teil des interdisziplinären Teams unserer Einrichtung und führt regelmäßige Visiten auf den Gruppen mit den pflegerischen unf pädagogischenFachkräften durch.

Er hat ein Netzwerk zu umliegenden Fachärzten, Krankenhäuser und Therapiezentren aufgebaut, welche schnelle und gezielte fachmedizinische Hilfe für alle uns anvertrauten Menschen bedeutet.

Natürlich können die bei uns lebenden Menschen ihren Arzt frei wählen. Die Entscheidung trifft der Patient selber oder sein gesetzlicher Betreuer.

Herr Dr. Schön und sein Praxisteam heißen alle Bewohner, Angehörige, Betreuer und Interessierte im St. Josefshaus herzlich willkommen.

> Download

Flyer & Broschüren

Hier finden Sie Flyer und Broschüren

 

> Anfahrt

So finden Sie uns

St. Josefshaus
Hönninger Straße 2-18
53547 Hausen/Wied
Tel.: (02638) 928-0

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum